Überkopfverglasung

In vielen Anwendungen werden unsere Module in Form einer sogenannten Überkopfverglasung integriert. Die Regeln für vertikale und Überkopf­ver­glasungen sind in „Technischen Richtlinien für die Verwendung von linien­förmig gelagerten Verglasungen – TRLV“ zusammengefasst.
Per Definition gilt, dass eine Überkopfverglasung eine Neigung >10° und eine Vertikalverglasung eine Neigung ≤10° zur Vertikalen hat. Diese Regeln gelten für Verglasungen, die mindestens an zwei gegenüberliegenden Seiten durchgehend linienförmig gelagert sind. Beschrieben sind dort auch notwendige Glaseinstände im Auflagerprofil. Berücksichtigung finden Schneelasten, Winddruck, Windsog und andere Lastelemente, die für die Glasdimensionierung ausschlaggebend sind - bis hin zu Isolierglas in 2-fach- beziehungsweise 3-fach-Ausführung mit Luft- oder Edelgasfüllung. Dabei ist immer auch der jeweilige Standort des Gebäudes und die Einbausituation mit Einbauwinkel und -höhe zu berücksichtigen.

Wichtig: Klassische Standard-Solarmodule, ob gerahmt oder ungerahmt, erfüllen diese Anforderungen NICHT! Für eben diese Anwendungsfälle konstruiert und produziert solarnova Aufmaß-bezogene Doppelglasmodule, die sowohl die Wünsche des Kunden als auch die besonderen technischen Richtlinien berücksichtigen.

Hinweis: Cookies helfen bei der Bereitstellung dieser Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutz/Impressum

Info
Iso-Glasfassade, PUMA Plaza, Herzogenaurach

Fassaden­projekte

Unsere Glas-Glas-Solarmodule entsprechen den Anforderungen an die konstruktiven Vorgaben für Glasfassaden. Sie können mit allen üblichen Glasbausystemen, wie beispielsweise Pfosten-/Riegel­systemen, verbaut werden.

Dynamischer Sonnenschutz, EWE-Arena, Oldenburg

Sonnenschutz

Sonnenschutz mit Spielraum. Elemente, die sich automatisch dem Sonnen­stand anpassen. Sonnen­schutz­lamellen in unter­schiedlichen Transparenzen. Waagerecht, senkrecht, drehbar, verfahrbar oder statisch und vieles mehr …

Brüstungselemente, Verwaltungsgebäude, Thalheim

Brüstungs­elemente

Auch ein Brüstungselement kann Solarenergie gewinnen. Und damit den architektonischen Stil, den Gebäudecharakter und auch die Liebe der Bewohner zu Umwelt & Umfeld unterstreichen.

Solarfassaden  ....

Referenzen

Wie unsere Module am fertigen Objekt wirken? Sehen Sie selbst. Unsere Referenzen sprechen für unsere Qualität, unsere Visionen und unsere Fertigungsflexibilität. Lassen Sie sich inspirieren: Auch Ihre Idee kann Wirklichkeit werden.