Brüstungselemente

Auch im Bereich von Balkon- und ähnlichen Verglasungen gelten Regeln, mit denen eine Absturzgefahr gebannt wird. In „Technische Regel für die Verwendung von absturzsichernden Verglasungen – TRAV“ ist dokumentiert, wie die Gläser für den entsprechenden Anwendungsfall auszuführen sind. Generell wird auch hier zwischen Isoliergläsern mit wärmedämmender Funktion und reinen Verbundgläsern für den absturzsichernden Bereich, z.B. Balkon- und Loggia-Geländer, unterschieden. Auch solche Glaselemente können mit kristallinen Solarzellen ausgerüstet werden. Sie bereichern so das architektonische Gesamtwerk - im Hinblick auf Ästhetik und Funktion.